Promi Pannen - Promis und ihre Pannen, nackte Promis

Das letzte Foto von Michael Jackson aufgetaucht

Der Fall um den Tod von Michael Jackson wird immer skuriler. Denn nun wurde im Rahmen des Prozesses ein Foto des toten King of Pop veröffentlicht, das als Beweis, dass Michaels Leibarzt einen Fehler machte, dienen soll. Die Angehörigen von Michael wollen verständlicherweise, dass der Arzt zur Rechenschaft gezogen wird, denn niemand kann nachvollziehen, wie sich der Zustand von Jackson innerhalb von 24 Stunden so gravierend ändern konnte. Denn einen Tag vorher hatte er noch völlig Fit Proben absolviert, dann starb er.

Alles sehr mysteriös, aber das Gericht muss entscheiden, ob der Leibarzt von Jackson die Medikamente falsch dosiert hatte, oder ob er unschuldig ist.

28. September, 2011 Geschrieben von admin | Traurige Stories | keine Kommentare

Michael Jackson - This is it

Der Schock war groß, als Michael Jackson, der King of Pop, von uns ging. Die Freude darüber, dass es noch zahlreiche unveröffentlichte Songs von ihm gibt, war übrigens immens groß, weil seine Fans wussten, dass sie noch etwas von ihm hören werden.
Hier ist er also, der Song “This is it” von Michael “Jacko” Jackson:

13. Oktober, 2009 Geschrieben von admin | Allgemein | keine Kommentare

Michael Jackson - “This Is It” Trailer


Am 28. November startet ja die Doku “This is it”, welche Michael Jacksons Auftritte und Konzerte dokumentiert, in den Kinos. Ich bin mir ja fast sicher, dass die Kinos aus den Nähten platzen werden, wenn Millionen Fans in die Kinos strömen werden. Wer es kaum noch erwarten kann, wird sich über den Trailer sicherlich freuen.

21. September, 2009 Geschrieben von admin | Allgemein | keine Kommentare

Über 100 unveröffentlichte Songs von Michael Jackson

…sollen sich auf den Festplatten von dem verstorbenen Michael Jackson befinden. Also noch reichlich Nachschub für die trauernden Fans. Der Haken an der Sache ist nur, dass diese Festplatten nun verschwunden sind. Will da etwa jemand das ganz große Geld mit den unveröffentlichten Titeln machen? Offenbar gab es ja genug Aasgeier, die nur hinter Jackos Geld her waren. Verwunderlich ist es also nicht, dass diese natürlich auch hinter diesen Songs her sind, welche vermutlich mehrere Millionen Dollar wert sind. Man darf also gespannt sein, wann die ersten Songs an die Öffentlichkeit gelangen.
Derweilen ist übrigens das Rätsel um Michael Jacksons letzte Ruhestätte gelüftet. Demnach soll er nun rund anderthalb Monate nach seinem Tod auf dem Forest Lawn Friedhof seine letzte Ruhe finden.

07. August, 2009 Geschrieben von admin | Traurige Stories | keine Kommentare

Menderes auf Neverland Ranch verhaftet

Vermutlich kennt ihn jeder, denn er ist vermutlich Deutschlands größter Michael Jackson Fan, der sich von Dieter Bohlen bei DSDS jedesmal einen Korb abholen musste, da sich im Gegensatz zu seinem Idol Jacko, sein Talent in Grenzen hielt. Das aber hielt ihn trotzdem nicht davon ab, jedes Jahr bei DSDS aufzuschlagen und sein „Talent“ zu beweisen. Ja die Rede ist von Menderes. Nun wurde er auf der Neverland Ranch verhaftet, weil er sich offenbar unerlaubt auf die Ranch schlich um dort eine Rose nieder zu legen.

14. Juli, 2009 Geschrieben von admin | Peinliche Pannen | keine Kommentare

La Toya Jackson: “Es war Mord!”

Ehrlich gesagt habe ich es mir schon fast gedacht, dass der Tod von Michael Jackson und der Rummel darum solche Ausmaße annehmen. Viele haben ja bereits von Anfang an geahnt, dass nun Verschwörungstheorien entstehen werden. Denn es gibt tatsächlich Leute, die behaupten der Tod von Jacko sei nur inszeniert, damit er endlich seine Ruhe vor der Außenwelt hat. Andere wiederum behaupten, dass der King of Pop ermordert wurde. Auch La Toya Jackson ist der Ansicht, dass es sich nicht um einen natürlichen Tod handelt, sondern um Mord. Michael sei stets von schlechten gierigen Menschen umgeben gewesen, die es nur auf sein Vermögen abgesehen haben. Angeblich wisse sie sogar, wer den Mord verübt haben soll und wird nicht eher Ruhe geben, bis die Verantwortlichen zur Rechenschaft gezogen werden. Die Polizei konnte ein Verbrechen bislang auch noch nicht ausschließen, dennoch glaube ich nicht an diese Theorien, bin aber trotzdem auf den weiteren Verlauf gespannt. Hoffe aber, dass der Rummel bald ein Ende haben wird und wir Michael Jackson alle als großartigen Künstler in Erinnerung behalten und uns nicht mit solch skurrilen Theorien beschäftigen müssen.

13. Juli, 2009 Geschrieben von admin | Traurige Stories | keine Kommentare

Sorge um Michael Jacksons Kinder

Michael Jackson memorial service held at Staples Center in Los Angeles.
Joe Jackson ist bekannt dafür, dass er seine Söhne gedrillt hat damit sie auf der Bühne das Beste geben. Das kann man natürlich zwiespältig betrachten, denn immerhin ist daraus der King of Pop entstanden. Naja aber ob es unbedingt das Beste für Michael war der King of Pop zu werden sei mal dahingestellt, man bedenke nur seine geringe Privatspähre und der ganze Trubel. Sicherlich hat er sich oft ein Leben ausserhalb der Öffentlichkeit gewünscht, darum hat er ja auch seine Kinder davor zu beschützen versucht indem er sie stets verhüllte.

Nun aber hat man die Befürchtung, dass nach dem Tod von Michael Jackson, sein Vater Joe das selbe Prozedere mit den 3 Kindern von Jacko durchführen wird, denn er beobachtet die Talente seiner Enkel sehr genau. Macht er aus ihnen etwa die Jacksons 3? Angeblich gibt es sogar bereits Pläne, die 3 auf die Bühne zu bringen. Ob das Michael Jackson gefallen würde?

11. Juli, 2009 Geschrieben von admin | Traurige Stories | keine Kommentare

Auch Beyonce zollt Michael Jackson ihren Tribut

Gestern berichteten wir ja schon darüber, dass Madonna Jacko ihren Tribut in Form eines Auftritts gezollt hat. Nun hat auch Beyonce bei einem Konzert in Atlanta ihren Hit “Halo” speziell dem King of Pop zu Ehren gesungen. Dabei hieß es dann “Michael I can see your Halo”, irgendwie passend und ergreifen zugleich. Wenn man bedenkt, dass Michael Jackson vermutlich viele Künstler stark beeinflusst hat, finde ich es nur richtig, dass man ihn in dieser Form die Ehre gebührt, die ihm zweifelsohne zusteht.

06. Juli, 2009 Geschrieben von admin | Allgemein | keine Kommentare

Madonnas Homage an Michael Jackson

Madonna hat beim Konzert zum 4. Juli in London ihrem alten Freund Michael Jackson mit diesem Auftritt Tribut gezollt. Sehr genial!

05. Juli, 2009 Geschrieben von admin | Allgemein | keine Kommentare

Die Leiche von Jacko ist sehr begehrt

Irgendwie war es ja schon klar, dass sich jetzt alle auf Michael Jacksons Nachlässe stürzen um mit dem Tod Michael Jacksons großes Geld zu verdienen. Ich finde das Ganze absolut geschmacklos und würde mir wünschen, dass man den King of Pop jetzt endlich ruhen lassen würde. Nun bewerben sich jedenfalls zahlreiche Orte um die letzte Ruhestätte von Michael. Dahinter steckt meiner Meinung nach auch Profitgier, denn Jackos Grab zieht natürlich Millionen Fans an, welche dem gewählten Ort durch die Touristen eine Menge Geld bescheren würde. Bin schon gespannt, wie das Tauziehen um Jackos Leiche ausgehen wird. Ich bin mir aber sicher, dass man ihn in Kalifornien begraben wird, wo er auch zuletzt lebte. Möge er in Frieden ruhen dürfen!

05. Juli, 2009 Geschrieben von admin | Allgemein | 1 Kommentar