Promi Pannen - Promis und ihre Pannen, nackte Promis

Emma Watsons Schlüpfer Blitzer - Sie siehts gelassen

Harry Potter Premiere
Viele Promis versuchen genau solche Szenen zu vermeiden. Pannen! Denn meist stehen sie gerade dann im Fokus von Kameras und Objektiven. Da ist es natürlich verständlich, wenn sie nicht gerade erfreut sind, Fotos dieser kleinen und manchmal auch großen Pannen in der Presse wieder zu finden.

So ging es Emma Watson ja bei der Premiere von “Harry Potter und der Halbblutprinz” in London auch, denn dort hatte der Wind ihr Kleid hochgeweht. Alle konnten ihren Slip sehen und es wurde überall davon berichtet. Sie hat allerdings eine ganz lockere Art damit umzugehen. Anstatt sich darüber zu ärgern sieht sies gelassen und amüsiert sich über ihre Panne.

In seiner “Late Show” sprach David Letterman Emma Watson auf die Panne und den Blitzer an.
“Ein kleiner Patzer, ich weiß nicht mal, wann das passiert ist. Wenigstens habe ich Unterwäsche getragen”, so Emma in der Show. Richtig so!

11. Juli, 2009 Geschrieben von admin | Peinliche Pannen | keine Kommentare

Mariah Carey lässt Nippel blitzen

Mariah Careys wardrobe malfunction at LAX
Also wenn man mit etwas üppigerem Busen ohne BH das Haus verlässt, muss man eben damit rechnen, dass der Nippel durch die Bluse schimmert und sich sofort alle Paparazzis darauf stürzen.
Also mit den Kameras natürlich. Aber wer will sich denn bei dem Anblick beschweren?

05. Juni, 2009 Geschrieben von admin | Nackte Promis | keine Kommentare

Kim Kardashian wurde geblitzt

Jedoch diesmal nicht von den Kameras der Paparazzis, sondern von der Polizei.
Denn Kim Kardashian war zu schnell unterwegs. Zu allem Überfluss fand der Vorfall
auch noch in einem Schulbezirk statt, wo viele Kinder unterwegs sind. Nach den
Proben zu der Fernseh-Talent-Show “Dancing With The Stars” wurde sie von einem
netten Polizisten auf ihr Fehlverhalten ausmerksam gemacht.

14. September, 2008 Geschrieben von admin | Aus und Vorbei | keine Kommentare

Emma Watsons erster Schlüpfer Blitzer

Als prominente Frau ist es leider fast unmöglich in ein Auto zu steigen, ohne der gesamten Welt zu zeigen was Frau drunter trägt. Zumindest ist es schon mal sicherer wenn man etwas drunter trägt. Emma Watson alias Hermine ist jetzt 18 geworden und hat auch prompt ihren ersten Schlüpferblitzer. Auf was für Gedanken Harry Potter bei dem Anblick wohl kommen würde?

22. April, 2008 Geschrieben von admin | Allgemein | 19 Kommentare

Bai Ling lässt Busen blitzen

Bai Ling tingelte entspannt durch New York. Sehr natürlich erschien sie dort, wenig Make Up, strubbeliges Haar. Und was zeigt sie uns da noch? Na dass sieht doch nach einem schön Nipple Slip aus…

Quelle: Bild.de

13. August, 2007 Geschrieben von admin | Allgemein | keine Kommentare

Busen Blitzer von Claire Danes


Während der Vorstellung ihres neuen Films Stardust bei MTV Canada rutschte Claire Danes etwas aus ihrem
Shirt. Warum nutzen Promis immer wieder solche Shows um uns ihre Brüste zu zeigen? Kauft euch doch endlich einen BH.

27. Juli, 2007 Geschrieben von admin | Allgemein | 2 Kommentare

Paris Hiltons Bikini macht schlapp

Schöne Einblicke, die uns Paris da am Strand von Malibu gewährt! Wollte Sie nicht ein besserer Mensch werden? Nun zeigt sie sich mehr oder weniger unfreiwillig wieder sexy wie eh und je. Der Sternchen-Bikini hiel beim Planschen im Pazifik leider nicht und zeigte uns Paris kleinen Knospen, tja so viel Geld aber kein Bikini der hält. Als alles nichts half, musste sie mit den Händen ihre Pracht verstecken.

17. Juli, 2007 Geschrieben von admin | Allgemein | 6 Kommentare

Busenblitzer von Penelope Cruz in Ibiza

So schnell kanns gehen. Zu schnell ins Wasser gesprungen und schon schaut ungewollt ein Nippel aus dem Bikini. Und zu allem Überfluss war auch gleich ein Paparazzo zur Stelle um diese peinliche Situation für die gesamte Öffentlichkeit aufzuzeichnen.

12. Juli, 2007 Geschrieben von admin | Allgemein | 4 Kommentare

Busenblitzer von Venus Williams

Beim Wimbledon’s Champions Dinner im schnieken „Savoy“-Hotel tanzte Venus im tief-dekolletierten Kleidchen an. Da bedurfte es natürlich nur noch kleinen Bewegungen, und man konnten ihren Busen blitzen sehen. Aber Venus selber blieb recht locker.

10. Juli, 2007 Geschrieben von admin | Allgemein | 3 Kommentare